Rennes

Ville d'Avray

Das Dorf Ville-d'Avray entstand im Mittelalter auf einer Lichtung inmitten der Wälder. Dem Ort ist es gelungen, die umliegende Landschaft im Laufe der Jahrhunderte zu erhalten. Sie macht zusammen mit den Teichen die Schönheit von Ville d´Avray aus. Der von diesem landschaftlichen Rahmen faszinierte Maler Camille Corot verbrachte Stunden an den Teichen und verstaute seine Utensilien in einer Holzhütte unter einer Trauerweide am alten Teich. 

In Ville d'Avray haben berühmte Persönlichkeiten gelebt: Jean Rostand, großer Biologe und Sohn des Schriftstellers Edmond Rostand, der Geiger Yehudi Menuhin, oder auch der Schriftsteller, Dichter und Musiker Boris Vian. Ville-d'Avray inspirierte angeblich auch den Musiker Claude Debussy, wenn er kam, um dort seine Geliebte zu treffen: An den Ufern der Corot-Teiche komponierte er angeblich 1904 "Reflets dans l'eau".

 

Carnac Alle Destinationen La Baule
Buchen Sie Ihren Aufenthalt

Buchen Sie Ihren Aufenthalt

Veuillez choisir un hôtel
Anreisedatum
Abreisedatum